Sensibel und stark kommunizieren

Worte für sensibles Wachstum und gesunden Wandel.

Sensibel und stark – als Autorin, Texterin für die Wirtschaft und Botschafterin für Hochsensibilität verbindet Kathrin Sohst zwei Welten. Sie schafft ein Bewusstsein dafür, dass soft facts die eigentlichen hard facts sind. Wenn wir genau hinschauen wird klar, dass es für nachhaltige Stärke auch einen Blick für das Sensible braucht – sowohl im Business als auch im Privaten. Gesundes Wachstum entsteht aus dem Wechsel aus Anspannung und Entspannung. Ohne Ruhe und Raum für Reflexion ist jeder Fortschritt ein Rückschritt. In diesem Sinne: Sein Sie sensibel!


 

Bücher, die Brücken bauen

Geschichten, die berühren, haben die Kraft zur Veränderung.

Zwei Bücher zum Thema Hochsensibilität: Zart im Nehmen und 30 Minuten Hochsensibilität im Beruf sind im GABAL Verlag erschienen. Mehr lesen…

 


 

Texte + Konzeption

Kommunikation für Unternehmen schreiben

Worte wie Taten. Kommunikation mit Wirkung. Sachlich und emotional. Sensibel und stark. Wertschätzend und nachhaltig. Ausdruck, der Eindruck macht. Mehr lesen… 

 


 

Danke an den Stiftcoach Stephan Frank

Hochsensibel und stark leben

Hochsensibilität als Ressource erkennen

Wenn wir das Zarte nicht beachten, werden daraus harte Fakten. Wenn wir uns keine Ruhe gönnen, sorgt unser Körper für Zwangspausen. Ohne Sensibilität für sich und andere geht jedem noch so starken Typen irgendwann die Puste aus.  Mehr lesen…