2. Kongress für Hochsensibilität in Deutschland

Kongress für Hochsensibilität / Frühjahr-Sommer 2020
3-tägiger Fachkongress im Norden von Deutschland

Forum für Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis, Inspiration Day mit Vorträgen, Workshops und Kinderprogramm

Der Kongress für Hochsensibilität in Deutschland am 30. Juni und 1. Juli 2017 war ein voller Erfolg. 170 Menschen waren vor Ort, tauschten sich aus, lernten Neues, sammelten Impulse und bildeten neue Netzwerke. Über die Ergebnisse des Kongresses berichten wir nach der Sommerpause.

Herzlichen Dank an alle TeilnehmerInnen und Mitwirkenden für die vielen positiven und konstruktiven Feedbacks und die tolle Stimmung auf dem Kongress. Wir freuen uns jetzt schon auf alle Mitwirkenden und TeilnehmerInnen des nächsten Kongresses für Hochsensibilität im Frühjahr/Sommer 2020.

Sabine Sothmann – Die Seminar-Welt
Kathrin Sohst – Kongress-Initiatorin, Autorin und Beraterin

Kongress-Website